New PDF release: Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der

By Matthias Junge

ISBN-10: 3322932133

ISBN-13: 9783322932136

ISBN-10: 3810028711

ISBN-13: 9783810028716

Das Buch zeigt die Bedeutung von Ambivalenz für den Vergesellschaftungsprozess auf. Dadurch wird ein neues Verständnis sozialer Ordnung als einer Vielfalt gleichzeitig nebeneinander bestehender Ordnungen ermöglicht.

Show description

Read or Download Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der Vergesellschaftung und die Ordnungen der Ambivalenzbewältigung PDF

Similar german_10 books

Download PDF by Renate Martens: Das Dilemma des technischen Fortschritts:

Die technologische Entwicklung und ihre sozialen Folgen sowohl im ArbeitsprozeB selbst wie auch in ihren Folgewirkungen auf die Bereiche Qualifikation und Arbeitsmarkt sind w! ihrend des vergangenen Jahrzehnts zunehmend zum Diskussionsgegenstand und challenge der Gewerkschaften in der Bundesrepublik Deutschland geworden.

Download PDF by Dieter Ordelheide: Instandhaltungsplanung: Simulationsmodelle für

Kapitel I Einfuhrung in die Problemstellung eleven 1. Investition, Produktion, Instandhaltung . . . . . . . eleven 2. Instandhaltung als Informations- und Entscheidungsprozess 12 three. Beschrankung auf einige Instandhaltungsentscheidungen 15 four. Verwendung der Simulationstechnik 19 five. Zusammenfassende Formulierung des difficulties 22 Kapitel eleven Bausteine fur Instandhaltungsmodelle 24 1.

Download PDF by Friedrich-Hermann Schregel: Die Romanliteratur der DDR: Erzähltechniken, Leserlenkung,

6. 2 Erzähltechniken 222 6. three Politik und Kulturpolitik 246 6. four Die 'Subjektivierungs-These' 258 Rezeptionskonzepte 270 6. five 7. Die achtziger Jahre 7. 1 Die Entwicklung der literarischen Technik: Zusammenfassung 290 7. 2 Erzähltechniken seit Mitte der siebziger Jahre 299 Überblick über die Literatwpolitik der achtziger Jahre 313 7.

Strategisches Investitionscontrolling in internationalen by Frank Ott PDF

In internationalen Konzernen kommt strategischen Investitionsentscheidungen eine herausragende Rolle für die Konzernentwicklung zu. Durch das Auftreten vielfältiger Diskontinuitäten und die eingeschränkte Umkehrbarkeit von Investitionen wird das strategische Investitionsmanagement zu einem äußerst komplexen und interdependenten Prozess, der verstärkt zielorientiert zu koordinieren ist.

Additional resources for Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der Vergesellschaftung und die Ordnungen der Ambivalenzbewältigung

Sample text

1: Die Bewegung der Moderne in Simmels Soziologie Aprioris Wechselwirkung Bewegung der Moderne Individualisierung \ Ambivalenz Stellt man die Verbindungen zwischen den Konzepten her, dann steigern sie die theoretische Erfassungsmöglichkeit für gesellschaftliche Dynamik. Aprioris, die nicht trennscharf sind, verstärken Erfahrungen der Ambivalenz, und verstärkte Erfahrungen von Ambivalenz lassen die Welt wiederum immer mehr im 65 66 34 Vgl. Simmel (1989a: 305 (1892». Vgl. vor allem Oakes (1980: 26).

Gerhardt (1988). wirkung - die Annahme: daß alles mit allem zusammenhängt - erzeugen ambivalente Erfahrungen. Denn wenn keine geordnete Auflösung von Erfahrungsobjekten möglich ist, so bleibt ein Reich synchroner Erfahrungen unterschiedlichster Herkunft zurück, deren Trennung nicht mehr möglich ist. Für Simmel hängt die Erfahrung von Ambivalenz direkt mit dem Konzept der Wechselwirkung zusammen. Das Zugleich konträrer Kategorien, Urteile und Handlungsimpulse, welches durch Ambivalenz zur Wirksamkeit gelangt, führt nun direkt vom Konzept der Ambivalenz zum Konzept der Wechselwirkung, zum Thema der Individualität und schließlich zur Konzeption der Aprioris.

Zu unterscheiden wäre dann eindeutiges, ambivalentes und erratisches Handeln, welches sich nach einer, zweien oder vielen Orientierungen des Handeins richtet. Außerdem schaffen ambivalente Handlungsorientierungen die Möglichkeit mehrdeutiger Situationsbeschreibungen. Das weist auf die bereits angesprochenen positiven Möglichkeiten von Ambivalenz hin: die Erzeugung überschießender Bedeutungen und Sinndeutungsmöglichkeiten, die produktiv und kreativ genutzt werden können. Mehrdeutige Situationsbeschreibungen können aber auch ein tiefliegendes Bedürfnis nach Ambivalenzkontrolle wecken, das Comelius Castoriadis als "Formierungsbegehren",84 oder Shmuel N.

Download PDF sample

Ambivalente Gesellschaftlichkeit: Die Modernisierung der Vergesellschaftung und die Ordnungen der Ambivalenzbewältigung by Matthias Junge


by Joseph
4.5

Rated 4.81 of 5 – based on 28 votes